02.02.2019

Wichtiger Sieg der U20 gegen SPG Red Bulls/Zell am See

Diesen Donnerstag empfing unsere U20 die Spielgemeinschaft
Red Bulls/Zell am See in der Kein Sorgen Eisarena in Linz.
Nach dem Motto verlieren verboten gingen unsere Jungs sehr motiviert und
zielstrebig ans Werk.

Im ersten Drittel gab es auf beiden Seiten Chancen aber ein Tor wollte im
ersten Drittel nicht fallen. Im zweiten Drittel kassierten die Linzer den ersten
Gegentreffer konnten aber umgehend den Ausgleich erzielen. Mit dem Stand
von 1:1 ging es in die zweite Pause. Die Stahlstädter konnten aber im dritten
Drittel souverän 3 Tore erzielen und somit
verdient mit 4:1 den wichtigen Heimsieg einfahren.

Wir gratulieren dem gesamten Team (Spieler, Trainer, Betreuer) für dieses tolle Ergebnis.

Hier der Link zum Spielbericht