04.12.2019

U18 siegte gegen Akademie Steiermark – Spannendes Penaltyschießen gegen Znaim

Trotz Doppelschlag und dreimaligem Rückstand hat sich unsere U18
gegen die Steirer nicht unterkriegen lassen. Mit druckvollen Schlussminuten
feiern die Stahlstädter einen verdienten 5:4 Heimsieg.

Eine knappe Kiste war es tags darauf gegen die Adler aus Znaim.
60 Minuten lang war durch beide Teams ein Durchdringen der
gegnerischen Defensive nicht möglich. Somit musste der Sieger im
Penaltyschießen ermittelt werden.

Hier standen die beiden Goalies im Mittelpunkt. Erst im 10. Versuch, und
gesamt 20. Penalty konnten die Znaimer den entscheidenden Puck im
Linzer Tor versenken und als die glücklicheren Sieger vom Eis gehen.