21.10.2019

U11 und U12 holten sich 6 Punkte aus Wien

Die U11 hatte keine Probleme und konnte sich klar ohne Probleme
mit 15:0 durchsetzen.

Spannender machte es unsere U12.  Die schnelle Führung glichen die
Wiener aus, danach entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, wobei
die Linzer die Scheibe kontrollierten, den Abschluss jedoch trotz
zahlreicher Chancen nicht finden konnte. Die Vorentscheidung fiel
dann binnen 3 Minuten im Mitteldrittel. Da nutzten die Black Wings
ein PP und in Unterzahl einen Shorthander zur 3:1 Führung. Gleich in
der 41. Minute kamen jedoch die Wiener zu ihrem Anschlusstreffer.
Dies verursachte wiederum etwas Nervosität in den Linzer Reihen.
Die Wiener konnten von der eigenen Verteidigungszone meist
weggehalten werden. Da unsere Chancen jedoch nicht verwertet wurden
blieb es bis zum Schluss spannend und mussten unsere Jungs und
Mädels bis zum Abpfiff um den 3:2 Sieg kämpfen!