19.11.2018

U11 KAC revanchierte sich und U11 ESC Steindorf nahm einen Punkt aus OÖ mit!

Die Führung durch Steindorf konnten unsere Mädels und Jungs ausgleichen
und gingen gleich zu Beginn des 2.Drittels mit 2:1 in Führung.
Die Überlegenheit im Mittelabschnitt konnte nicht genützt werden.
Gegen die geschickt verteidigenden Kärntner gab es kein entscheidendes Durchkommen.
Im letzten Abschnitt waren die Linzer zu passiv und ließen sich zu sehr in die Defensive drängen.
Somit konnten die Steindorfer verdient ausgleichen. Chancen gab es dann noch auf beiden Seiten. Schlussendlich trennte man sich mit einem 2:2 Unentschieden.

Im Spiel gegen den KAC war den Linzern der Wille zum Sieg und der Kampfgeist nicht abzusprechen. Die Scheibe sprang jedoch in den Zweikämpfen nicht für die Heimischen.
Trotz des Führungstreffers wurden zu viele Eigenfehler gemacht und brachten den KAC immer wieder gefährlich vor das Tor. Schließlich wurden die Chancen auch genützt und nach dem Ausgleich die Führung ausgebaut.
Der KAC ließ dann nichts mehr zu und spielte den Sieg nach Hause.