30.11.2017

Sieg gegen die Sharks aus Gmunden

Die Junior Wings hatten diesmal die Sharks aus Gmunden zu Gast.
In den ersten Minuten hatten die Linzer noch schwere Beine und einige brenzlige Situationen vor dem eigenen Tor zu überstehen. Das 1:0 brachte nur vorübergehend eine Entlastung. Die ersatzgeschwächten Gmundner  kamen immer wieder gefährlich vor das Linzer Tor. Mit dem 2:0 ging es dann in die erste Pause. Im zweiten Abschnitt übernahmen die Linzer dann sukzessive das Kommando  spielten einige tolle Chancen heraus.
Mit einem 4:0 Vorsprung ging es in das letzte Drittel. Jetzt merkte man den Sharks den höheren Kräfteverschleiß zunehmend an. Die Linzer stürmten nun vehement und bauten den Vorsprung kontinuierlich aus. Die Sharks wurden jetzt nur mehr in dem einen oder anderen Konter gefährlich. Es wurden jedoch alle Chancen durch die zurückeilende Linzer Defence entschärft.
Eine gute Leistung der Linzer Mannschaft, bei der alle Linien Punkten konnten.