03.03.2019

U20 gegen Okanagan Sankt Pölten

Im letzten Spiel empfing unsere U20 Okanagan aus Sankt Pölten
in der Keine Sorgen Eisarena in Linz.
Von Beginn an war es das erwartete schnelle Spiel.
Im ersten Drittel konnten die Linzer mit 1:0 in Führung gehen.
Leider machten die Linzer im zweiten Drittel einige unnötige Strafen
und somit konnten die Gäste 3 Tore erzielen. Somit ging es mit 1:3 in
die zweite Pause.
Im letzten Drittel versuchten die Linzer noch alles um das Blatt zu
wenden und nahmen daher 3 Minuten vor Ende den Goalie vom Eis.
Dadurch fingen sich die Linzer noch ein Tor ein und somit war dieses
Spiel entschieden.
Am Ende gelang den Gästen das letzte Tor zum 1:5 Endstand.

Unsere U20 konnte sich im laufe der Saison kontinuierlich steigern und
unsere Cracks haben das Playoff zum Schluss nur knapp nicht erreicht.
Wir sind sehr stolz auf die Leistung der gesamten Mannschaft!
Danke an alle Spieler, Trainer und den Betreuern für die gesamte Saison.