04.12.2019

Nullnummer für unsere U16 in Vorarlberg!

Nichts zu holen gab es für unsere U16 beim Auswärtsdoppel hinter
dem Arlberg. Zunächst mussten sie sich gegen eine wahre Angriffslawine
der Lustenauer stemmen. Mit einem 0:8 war man noch gut bedient.
Gegen die VEU in Feldkirch lief es ein wenig besser. Das Spiel konnte
lange offen gehalten werden. Das rasche Tor gleich zu Beginn des 3. Drittel
war schmerzhaft. Allerdings fiel die endgültige Entscheidung erst  in der
58. Minute, als die Linzer versuchten noch das Unmögliche wahrzumachen
und noch einen 2 Torerückstand mit 6 Mann aufzuholen.