02.02.2019

Milevsko und Veseli zu Gast in Linz – U9

Die Linzer waren mit beiden Teams gegen Milevsko die tonangebende
Mannschaft. Die Tschechen wehrten sich jedoch von Beginn bis zum
Ende und kämpften um jede Scheibe. Sie waren den Linzern jedoch
spielerisch und auch eisläuferisch immer einen Schritt hinten nach.
Somit konnten beide Linzer Teams einen Sieg verbuchen.

Gegen Veseli bot sich ein geteiltes Bild. Im ersten Spiel siegten die Linzer
noch klar. Das Team B bekam es jedoch mit sehr laufstarken, spielerisch
und technisch perfekten Spielern aus Veseli zu tun, die unser Tor unter
Dauerbeschuss nahmen. Die Linzer kämpften und rackerten und kamen
auch immer wieder zu Torchancen und Toren. Am Ende siegte jedoch
der Gast aus Tschechien.