Herzlich Willkommen, auf den Internetseiten des EHC LIWEST Black Wings Linz Juniors

U12vsSalzburg20130914JuniorWings4-624x468

Wir sind die Nachwuchsabteilung des EHC LIWEST Black Wings Linz. Wir, sind  rund 200 Kinder und Jugendliche, die Spaß und Freude am Eishockeysport haben und für die es nichts Schöneres gibt, als den schnellsten Mannschaftssport der Welt auszuüben. Manche meinen, Eishockey sei ein gefährlicher Sport, was aber nicht stimmt, weil wir vom Kopf bis zu den Füßen gut geschützt sind und weil hartes Körperspiel erst ab der U16 erlaubt ist. Eishockey ist also nicht nur unglaublich schnell, es ist auch sicher! Und es ist ein Ganzjahressport. Von Mai bis zu den Schulferien haben wir „Sommertraining“, da trainieren wir abwechselnd in der Eishalle, auf der Donaulände, am Polizeisportplatz oder im Olympiastützpunkt auf der Gugl. Der Juli ist dann trainingsfrei bevor wir Anfang August dann endlich wieder auf´s Eis dürfen. Diesen Monat nutzen wir für intensive Trainingslager. Wie bei den Schifahrern gilt auch bei uns: “Im Sommer holt man sich die Kraft und Ausdauer für einen langen und erfolgreichen Winter“ Anfang/Mitte September (je nach Altersklasse) beginnen dann wieder die verschiedenen Meisterschaften für unsere Teams.

Von der U8 bis zur U20 haben wir 10 Teams. In den Altersklassen unterhalb der U16 bewegen wir uns im Breitensportbereich, ab der U16 betreiben wir Leistungssport. In allen Altersklassen legen wir großen Wert auf Teamarbeit und sportliche Lebensweise.

In der U8 spielen wir interne Turniere, die sogenannte „Black Wings Hockey League“. Da geht es – wie bei unseren großen Vorbildern – um einen großen Pokal am Ende der Saison. Die Spiele sind ein echtes Erlebnis, da kommt in der Halle richtig Stimmung auf und es kann schon mal sein, dass der Hallensprecher der Profimannschaft vorbei schaut und ein Spiel kommentiert…

Unsere U9 und U10 Kids, fahren dann schon regelmäßig ins benachbarte Tschechien um in der südböhmischen Liga mitzuspielen. Da lernen wir Eishockey von einer der besten Eishockeynationen der Welt. Anfangs müssen wir da meist ein paar Niederlagen einstecken, aber gegen Mitte der Saison, kann dann ernsthaft mit uns gerechnet werden…

U12 und U14 spielen (als Spielgemeinschaft mit den Eishockeyvereinen aus ganz Oberösterreich) in der österreichischen Bundesliga, auch da gab und gibt es schon tolle Erfolge. Gleichzeitig spielen wir da auch Landesliga.

Ab der U16 wird der Betrieb dann schon ein wenig professioneller (österr. Meisterschaft), bevor es dann in der U18 und U20 schon ans eingemachte Profileben geht. Diese Teams spielen (ähnlich wie die Profis) in der EBJL (U18) und EBYSL (U20) und spielen in Ihren Ligen in 5 Ländern (Österreich, Tschechien, Slovakei, Ungarn und Slowenien). Diese Jungs sind viel „on the road“ und erledigen oft Ihre Schulaufgaben im Bus. In diesen Altersklassen haben wir heuer zwei sehr junge Teams, schauen wir mal, wie sie sich bewähren und ob unsere Trainer mit den jungen Teams überraschen können.

Wir werden in der kommenden Saison regelmäßig über alle Altersklassen berichten!

Für Spieler die nicht in der Nähe wohnen betreiben wir in Linz ein Internat. Diese Jungs gehen dann in eine unserer Kooperationsschulen, das Borg für Leistungssport oder die Sport-HAS. Sie sammeln sich in der „Black Wings – Raiffeisen Akademie“, ein Projekt, welches wir auch sehr bald genauer vorstellen werden!

Unter der Leitung von Sami Wahlsten arbeitet bei uns ein 12 Mann starkes Trainerteam an unserer Fitness und unseren eishockeytechnischen Fähigkeiten. Wer diese Trainer sind und wie Ihr sportlicher Werdegang verlaufen ist, verraten wir demnächst hier auf dieser Internetseite. Soviel sei vorweggenommen: Unser Chefcoach ist ein sehr „konzeptioneller“ Trainer, sowohl er, wie auch sein gesamtes Trainerteam arbeiten strukturell und altersgerecht nach seinem Konzept und in enger Abstimmung mit dem Trainerteam unserer Profimannschaft.

Abseits der Eisfläche kümmern sich ca. 15 ehrenamtliche Betreuer/Innen um unser Wohlergehen, helfen uns, unsere Ausrüstung in Schuss zu halten, begleiten uns bei allen Spielen und haben auch sonst immer ein offenes Ohr für uns. Auch diese Menschen werden wir Euch in Kürze hier vorstellen!

Ja und abschließend noch eines: Das beste Alter um mit Eishockey zu beginnen ist im Kindergarten- oder (Vor)Schulalter! Um in unsere Hockeyschule zu kommen, brauchst keine Vorkenntnisse, wir haben Leihausrüstungen für den Beginn, also ersuche Deine Eltern sich einfach per Mail an uns zu wenden.
Unsere Adresse:  juniorwings@blackwings.at