06.02.2018

Erfolgreiches Turnier der U9 in Gmunden

Mit 2 Siegen, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen fiel die Bilanz positiv aus. Gegen die favorisierten Salzburger Bullen war leider nichts zu holen. Dieses erste Spiel des Turniers zeigte den Linzern auf, was es zu verbessern galt.

In den Spielen gegen die Sharks aus Gmunden und die Adler aus Krems überzeugten die Linzer dann  mit schnellem Hockey und tollem Kombinationsspiel.
Im Spiel gegen die Lokalrivalen aus Linz, die Ice Kittens wurde ein zweimaliger Rückstand aufgeholt und ein Remis erreicht.

Im abschließenden Spiel gegen die Jungen Römer aus Wels konnte die Partie lange offen gehalten werden. Die Linzer konnten immer wieder gefährlich vor dem Welser Tor auftauchen. Schlussendlich waren es dann doch die Welser, die in der Chancenauswertung kaltblütiger und routinierter agierten und das Spiel schließlich für sich entscheiden.

IMG_0239