25.10.2017

Die U11 der Junior Wings schlagen sich beim Landesligaturnier Kleinfeldturnier in Wels sehr gut!

Gleich im ersten Spiel geht es gegen den Lokalrivalen aus Wels. Normalerweise
immer etwas als Spätzünder unterwegs, spielen die Linzer diese Partie von
Beginn an beherzt und bis zum Ende mit Vollgas. Die Defensivarbeit der ganzen
Mannschaft schlägt sich in sehr wenigen Chancen der Welser nieder. Nach
vorne wird schön kombiniert und somit die Partie mit 6:2 gewonnen.
Gleich danach geht es gegen die Junior Bulls weiter. Hier gerät man zunächst in
Rückstand, zeigt aber Moral und erkämpft sich wieder die Initiative und kann
gegen Ende sogar in Führung gehen. Ein Konter der Salzburger bringt ein
verdientes 3:3.

Die Gmundner Sharks stemmen sich mit allem was sie haben gegen die
rollenden Angriffe der Linzer. Es bricht schließlich der Verteidigungsriegel auf
und es können durch schöne Spielzüge Tor um Tor geschossen werden. Den
Sharks gelingt zum Ende noch der Ehrentreffer zum 1:8 für die Linzer.
In ähnlicher Art und Weise verläuft das Spiel gegen die neu in die Liga
hinzugestoßenen Amstettner Wölfe. Linz gewinnt mit 9:1.

DSC07220