13.04.2021

Danke für die Unterstützung!

Liebe Eltern, Sponsoren und Unterstützer!

 

Eine turbulente, ereignisreiche und hoffentlich auch einzigartige Saison geht zu Ende. Mit der Umstrukturierung der Juniorwings, der Gründung der Eishockey Akademie Oberösterreich und der Eigenständigkeit der Steel Wings geht nicht nur Linz, sondern Eishockey Oberösterreich neue Wege. Das Gesamtprojekt stand von Beginn an jedoch unter dem Einfluss der COVID 19 Situation.

Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals bei allen bedanken, die zum Gelingen der heurigen Saison beigetragen haben. Viele Regeln mussten eingehalten, und auf sich ständig ändernde Maßnahmen musste reagiert werden. Doch gemeinsam haben wir den Trainingsbetrieb für einen Großteil der Kinder aufrecht erhalten können. Es gab keine einzige Ansteckung innerhalb unseres Vereins untereinander, was mit Sicherheit auch damit zu tun hatte, dass wir uns alle so gut es nur ging an die Regeln gehalten haben. Dafür muss den Teammanagern, Trainern und vor allem den Kindern ein großes Lob ausgesprochen werden.

Dank gebührt unseren Sponsoren, dem österreichischen Eishockeyverband, der uns den Trainingsbetrieb durch seine Hartnäckigkeit erst wieder ermöglichte, den Teammanagern der verschiedenen Trainingsgruppen, den Eltern und Spielern, für das uns entgegengebrachte Vertrauen, die trotz der Unwägbarkeiten zum Verein gestanden sind. Den Trainern, die heuer mit vielen Innovationen im Off Ice- und On Ice-Bereich immer das Beste für unsere Spieler herauszuholen versuchten.

Wir wollen den Weg gemeinsam weitergehen und uns stetig weiterentwickeln. In diesem Sinne wünschen wir euch einige erholsame trainingsfreie Wochen.
Wir starten mit vollem Elan im Mai in die nächste Saison!

 

Robert Lukas
Sportlicher Leiter

 

 

13.April 2021