22.11.2018

Auswärtssieg unserer U20 gegen Okanagan Hockey Club Europe

Gestern Mittwoch stand das nächste Spiel unserer U20 unter Headcoach Karel Soudek gegen Okanagan in
Sankt Pölten auf dem Spielplan. Spielbeginn war dort um 20.15.

Die Linzer starteten sehr gut in das Spiel und konnten in der 4. Minute den ersten Führungstreffer erzielen.
Es ergab sich ein sehr schnelles Spiel und die Black Wings konnten sehr gut kombinieren und das Spiel diktieren.
In der 16. Minute fiel daher auch das verdiente 0:2.
Nach dem ersten Drittel gab es einen Defekt bei der Eismaschine und eine längere Unterbrechung.
Im zweiten und dritten Drittel konnten die Linzer ihr Spiel nicht mehr so souverän umsetzen und nun war das
Spiel eher ausgeglichen.
Die St. Pöltner schafften es aber an diesem Abend nicht ein Tor zu erzielen da unsere Verteidigung und auch
unser Goalie heute nicht zu schlagen waren.