23.09.2019

6 Punktewochenende für unsere U14

Als ersten Gegner waren die EHC Lions  zu Gast. Die Linzer hatten
eigentlich mehr vom Spiel und auch die größeren Torchancen in der
ersten Hälfte der Partie. Ein schneller Konter brachte die Lions dann
überraschenderweise  im 2.Drittel in Führung. Die Junior Wings ließen
sich jedoch davon nicht beeindrucken, und drehten noch im 2.Drittel
die Partie und gingen mit einer 2:1 Führung in den letzten Abschnitt.
Dieses Drittel war sehr zerfahren mit Chancen auf beiden Seiten. In der
51. Spielminute machten die Linzer dann mit einem Shorthander alles
klar, somit Endstand 3:1.

Die Junior Capitals hielten im ersten Drittel dagegen und konnten die
Führung der Linzer immer egalisieren. Mit Fortdauer des Spiels ließen
die Gäste etwas nach und die Linzer konnten das Tempo halten.
Einzig mit der Chancenauswertung happerte es. Trotzdem gelangen
dann noch 2 Treffer zum Endstand von 4:2.